Sie sind hier

The Shadow Effect

Drei Perspektiven! Ein radikal neuer Weg!

Deepak Chopra, Marianne Williamson, Debbie Ford und andere lassen die transformierende Kraft der Schattenarbeit sichtbar und erlebbar werden. Sie zeigen, dass die dunkle Seite jenseits von Angst und Scham unendliche Ressourcen bereit hält, um echter, freier und glücklicher leben zu können.

Die ressourcenorientierte Schattenarbeit ist ein Weg der tiefgreifenden Lebensveränderung, welche die dunkle Seite als etwas ganz Menschliches ansieht; als eine spirituelle Kernfrage, auf die wir eine Antwort fi nden müssen, wenn wir frei, glücklich und selbstbestimmt leben wollen. Wenn wir unsere Geheimnisse, Süchte und verdrängten Impulse aus ihrem Schattendasein befreien und sie ihr lichtvolles Potenzial wieder ins Spiel bringen können, führen sie uns zu einem reicheren Erleben, echter Verbundenheit, mehr Lachen, wahrer Authentizität und Erfolg. So kann Leben endlich in seiner ganzen Fülle gelingen!

Ist der Schatten erst wieder unser Freund geworden, zeigt er uns den Weg zurück in das Leben, wie es für uns gemeint war, zu dem Menschen, der wir von Anfang an sein sollten.
Debbie Ford

Filmlänge 70 Min.

FSK: Ohne Altersbeschränkung

Miniworkshop

Der Film „The Shadow Effect“ wird durch die Referentinnen Frauke Hamann und Simone Förster präsentiert und begleitet. Frauke und Simone wurden von der renommierten Schattenexpertin und Filmemacherin von "The Shadow Effect" Debbie Ford in den USA ausgebildet. Sie sind die Einzigen, durch das "Ford Institute for Transformational Training" zertifizierten Integrative Coaches in Deutschland und geben ihr Wissen und Ihre Erfahrungen mit der Schattenarbeit nun auch begeistert im deutschsprachigen Raum weiter. Im Anschluss an die Filmvorführung werden sie Ihre Fragen beantworten, auf die Methode und Theorie näher eingehen und einige Praxisbeispiele und Übungen mit Ihnen machen (anbieten?). Das Mitbringen von Schreibutensilien wird empfohlen. Miniworkshop Dauer ca. 30 Minuten Webseite der Referentinnen: Licht - und Schattenarbeit in Deutschland www.lichtundschattenarbeit.de

Die Buchautorin Debbie Ford ist am 17. Februar 2013 gestorben.