Sie sind hier

Heilung das Wunder in uns

Clemens Kuby erleidet einen tragischen unfall und ist dadurch  querschnittsgelähmt. Nach einem Jahr verlässt er die Klinik auf zwei  Beinen. Für die Ärzte ist es eine Spontanheilung. Kuby recherchiert 20  Jahre bei Heilern und Schamanen rund um den Globus, um heraus zu finden,  wie Spontanheilung funktioniert. Kuby erzählt in diesem Film nicht nur  seine eigene Selbstheilungsgeschichte, sondern auch die Anderer, die  sich ebenfalls über ihr Persönlichkeitsentwicklung geheilt haben.  Spannende, authentische Geschichten, die tief unter die Haut gehen - und  neue Horizonte eröffnen. Der Film zeigt: Informationen können heilen.

Protagonisten:
-Werner Beutler, Therapeut - Klinik Heiligenfeld
-Dr. med. Ruediger Dahlke, Arzt, Autor
-Seine Heiligkeit der Dalai Lama
-Dr. phil. Dr. med Enrico Erdinger
-Dr. Silvia Fach, Zahnärztin
-Prof. Dr. med. Hans Jürgen Gerner, Universität Heidelberg
-Bruno Gröning, Wunderheiler
-Gerhard Klügl, Aura Chirurg
-Poljakow, Russischer Kosmonaut
-Prof. Dr. med. Ernst Pöppel, Universität München, Gehirnforscher
-Prof. med. Franz Porzsolt, Universität Ulm, Placeboforscher
-Sri Sathya Sai Baba, Indischer Guru
-Prof. Ingrid Vallières, Reinkarnationstherapeuthin
-Schamanen aus Afrika und den Philippinen
-Seminarteilnehmer: Jutta Gbur, Emil Gräber, Martin Kindtner, Elke Kunsmann-Leutiger, Susanne Michalek
-Sudanesische Sufi-Muslime
-Zeugen für Kubys Querschnittunfall

Drehorte:
-Evangelischer Kirchentag, Hannover
-Fachklinik Heiligenfeld
-Wallfahrtsort Altötting
-Universität Heidelberg (Querschnittklinik)
-Allianz Arena, München
-Philippinen
-Indien
-Sudan
-Ladakh
-Russische Raumstation MIR
In Planung für 2013